NATASCHA HELLMANN

Digitalfotografie ermöglicht uns nicht nur, Erinnerungen festzuhalten, sondern auch, welche zu kreieren.

Mein Name ist Natascha, ich bin 26 Jahre alt und komme aus Herford.

Um zuerst etwas persönliches von mir zu erzählen: ich liebe Katzen, gemütliche Filmeabende auf der Couch und gutes Essen. Ich bin ein Serienjunky, eine kleine Perfektionistin und ein kreativer Chaoskopf. 🙂

Im Sommer 2016 kam ich mit der Fotografie in Verbindung. Seit Anfang 2017 übe ich diese nun professionell aus. Da ich von Beginn an eine Affinität für Menschen vor der Kamera hatte, habe ich mich auf People- und Portraitfotografie spezialisiert und versuche mich in diese Richtung immer weiter zu entwickeln.

Viele Menschen, die ich anspreche sagen oft das Selbe: „Ich bin nicht fotogen“. Ich behaupte genau das Gegenteil! Jeder Mensch ist auf seine Art und Weise wunderschön und genau das ist mein Ziel, es den Menschen nahezulegen und zu zeigen.

Für die fotografische Tätigkeit führe ich ein Nebengewerbe und kann für Shootings und Projekte gebucht werden. Nähere Infos findest du hier: